Das Harmonikamotiv in Kunst und Alltag

Artikelnummer: FLHM4

Kategorie: Fachliteratur


Preis: 10,00 €

inkl. USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage*

Stk


Kann man Kitsch und Kunst nebeneinander zeigen? Durchaus, gerade wenn die Grenzen so fliessend sind wie bei der Verwendung des Harmonikamotivs. In mehrjähriger Sammel- und Recherchearbeit wurden Exponate entdeckt und zusammengetragen.  Von extrem kitschigen bis zu hochkarätigen Kunstwerken von Paul Weber, Femand Leger und Georg Scholz. 

Ein schöner Bildband, untertelt in verschiedenen Images der Harmonika-Instrumente mit  den Ausführungen  der Autoren Martin Häffner, Barbara Hornberger, Günther Nicolin und Haik Wenzel. 

Verlag: Deutsches Harmonikamuseum
Sprache: Deutsch Autoren: Häffner, Homberger, Nicolin, Wenzel
Seiten: 83

Gewicht: 0,25 kg


Versandgewicht: 0,25 Kg
Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen